Höhere Fachschule Wirtschaftsinformatik Fachrichtung Gesundheit

Die Stiftung Wirtschaftsinformatik Schweiz WISS ist seit jahrzehnten ein führenden Ausbildungsanbieter für Fachkräfte der Wirtschaftsinformatik. Force4project GmbH verfügt über jahrelange Erfahrung in eHealth. Die Synergie dieser Voraussetzung fliesst in die höhere Fachschule dipl. Wirtschaftsinformatiker/-in HF Fachrichtung Gesundheit ein.

Der Abschluss als dipl. Wirtschaftsinformatiker-/in HF, Fachrichtung Gesundheit, bietet beste Karrierechancen. Dank fundiertem Informatikwissen und betriebswirtschaftlichem Knowhow werden Planung und Realisierung von eHealth-Konzepten und die Abwicklung entsprechender Projekte ein erfolgreiches Unterfangen.

Der Studiengang dipl. Wirtschaftsinformatiker/-in HF, Fachrichtung Gesundheit, spricht ICT-Fachpersonen und ICT-Generalisten aus der Gesundheitsbranche, sowie solche die es werden möchten, an. Sie übernehmen Führungsverantwortung in Linie und Projekten und streben dazu nebst einen gewaltigen Kompentenzgewinn einen eindgenössich anerkannten Abschluss an. 

Mehr Informationen:Kontaktieren Sie uns per Mail

Faktenblatt als PDF herunterladen.

Informationsveranstaltungen
zur Zeit keine festen Daten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung
        
           
   
      

 

Handbuch ProjectLibre

Force4project bietet ein übersichtliches und fachlich wertvolles Anwenderhandbuch für ProjectLibre an. Leseprobe und mehr 
 

TOPSIM Kennenlern-Seminare

TOPSIM das führende Simulationsspiel für Unternehmensführung. Lernen Sie das Training aktiv kennen. mehr

HFWI Gesundheit

Höhere Fachschule Wirtschaftsinformatik Fachrichtung Gesundheit jetzt informieren und anmelden.  mehr